Mittwoch, 21. Dezember 2016

21.12.2016 Faule Ausreden?

Montags drehe ich ja immer meine kurze Runde. Dieses Woche ging dies nicht, da wir uns mit Freunden auf dem Zwickauer Weihnachtsmarkt trafen. Wir kamen erst gegen 21 Uhr heim, so durchgefroren wie ich dann war, wollte ich wirklich nicht mehr bei -5°C joggen. Da kam mir die anstehende Stufenchallange in den Sinn und ich machte mich auf zu meinem Hochhaus und trainierte da ein bisschen.Um bei der diesjährigen Challenge auch ein Höhenprofil zu erstellen, habe ich mir wieder ein Gadget zugelegt. Leider meinte das Armband, das sich das GPS nicht verändert und schaltete auf Pause.... Ich habe jetzt die Autopause abgeschaltet, mal sehen wie sich das so entwickelt.

Gestern war wie immer Volleyball, zur Überraschung kam eine Mutter mit ihrem Sohn mit zu unserer Runde. Der Sohn war ein Mitschüler von unserem Pubertier, das war eine große Motivation.

Heute wollte ich nach einem Zahnarztbesuch noch meinen Intervalllauf absolvieren. Leider war ich kurz in Gedanken, auf einmal war vor mir auf der Autobahn ein Q7 mit riesigen hellen Bremslichtern... Zum Glück ist mir nichts passiert, das Auto ist aber Schrott. Zahnarzt und Laufen ist dann ausgefallen.



Danke fürs lesen, kommentieren und +1 geben, bleibt gesund.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen