Freitag, 9. September 2016

09.09.2019 Alternativlos?

Endlich ist die Woche Pause vorbei (glaube ich). Da so tolles Spätsommerwetter ist, haben eine Arbeitskollegin und ich ausgemacht, mal wieder auf Arbeit zu radeln. Deswegen bin ich gegen 6 Uhr mit dem Auto nach Falkenstein gestartet, um dann den Weg von rund 20 km in Angriff zu nehmen.

Pünktlich mit dem Losradeln ist es auch hell genug geworden, es war toll in der frischen Morgenluft zu radeln. Bis auf drei Rehe habe ich niemanden getroffen, die waren aber unhöflich und sind ab in das Gebüsch. Nach ca 10 Kilometern habe ich dann meine Kollegin getroffen und den Rest der Strecke haben wir gemeinsam absolviert.

Zum Feierabend ging es dann wieder zurück, wir haben festgestellt, dass der Herbst kommt.  Da täuschen auch die Temperaturen nicht darüber hinweg, die Bäume werden bunt. Es sieht im Sonnenschein aber wirklich toll aus. Runtastic wollte die Rücktour aber nicht aufzeichnen.


Richtig Glück hatte ich mit meinem Handy. Ich nutze es ja als Navi, zum mitschreiben, manchmal zur Kontrolle der Trittfrequenz usw. Dazu habe ich am Lenker ein Befestigungssystem, von welchem ich  nur abraten kann. Ich bemerkte gestern, dass sich eine Klebenaht löst. Heute wollte ich schauen, wie spät es ist, da hatte sich das Teil komplett aufgelöst und das Handy war natürlich weg. Also Vollbremsung, geschimpft und dann umgekehrt und angefangen zu suchen. Zum Glück habe ich es nach 50 Metern wohlbehalten wiedergefunden. Das Glas und die Hülle sind nicht beschädigt worden.

 Nach dem Abendbrot mit meiner Frau und meiner Tochter haben wir den Sonnenschein und die dörfliche Idylle genossen, bevor ich dann gegen 20 Uhr zu meinen 25 Runden a 400 Meter aufgebrochen bin. Die Rundenzeit war meistens 1:11 min. Runtastic macht ganz schön Beschiss, ich bin 27 Runden gefahren, bis runtastic der Meinung war, dass es 10 km waren.

So bin ich heute Alternativ rund 50 km gerollt.

Schaut Euch meine heutigen Aktivitäten an!





Danke fürs Lesen, bleibt Gesund, den Wettkämpfern gute Platzierungen und allen ein schönes Wochenende

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen