Sonntag, 11. September 2016

11.09.2016 Wettkampf oder auch immer zwischendrin

Nachdem ich gestern die Einladung bekommen habe, bei dem Parklauf in Waldenburg mit zulaufen, stand heute zeitiges aufstehen an. Nach einem einsamen sonntäglichen Frühstück ging es 8 Uhr Richtung Waldenburg los.

Der Park liegt direkt an der Mulde, die Wege sind eingerahmt von sehr alten Bäumen und haben Alleencharakter. Die Anmeldung war total unbürokratisch und sehr schnell erledigt. Bevor der 7 Kilometer-Lauf startete, waren erst Vorschulkinder mit einer 300 Meter Runde dran und anschließend die Schulkinder Klasse 1 -3 ebenso mit 300 Metern. Beide Läufe haben übrigens Mädchen gewonnen.

Punkt 10.15 Uhr wurde unser Lauf mit einem Countdown von 10 bis 1 runter gezählt und dann mit einer historischen Startklappe gestartet. Es ging durch die schöne Parkanlage vorbei an Teichen auf schönen Wegen. Die Querungen der öffentlichen Straßen wurde durch die Feuerwehr abgesichert. Nach zwei Kilometern ging es dann etwa bergauf, ich überholte einen Mann, bei dem die Herzfrequenz durch lautes Piepen der Mitwelt mitgeteilt wurde. Dies mitten im Wald.. wer braucht sowas?

Glücklicherweise hat mich Dirk gut gezogen und mitgenommen, aber auch an mir hing ein Läufer. Nachdem die kleine Steigung überwunden war, ging es naturgemäß wieder Richtung Muldental. Der Läufer hinter mir knickte um... ein lautes "Sch...." war die Folge. Er konnte zum Glück weiterlaufen, er hing dann bis zum Zieleinlauf an mir.

Es war im Ziel für reichlich Erfrischung gesorgt, so standen Wasser und Säfte zur Verfügung. Das war bei den Temperaturen auch notwendig und wohltuend. Herausragend waren die sehr leckeren Kuchen (siehe Bilder). Bilder und offiziellen Zeiten werde ich mit Sicherheit noch bekommen.

Update: 16. Platz und 34:10 Minuten

Nach dem Mittagessen und einer kurzen Pause haben wir dann UNSERE Hausaufgabe in Englisch vorangetrieben, die Präsentation sieht jetzt richtig gut aus.

Zum Tagesausklang waren wir noch eine schöne Runde im Freibad schwimmen.




Schaut Euch meine Aktivitäten an!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen