Sonntag, 11. Dezember 2016

11.12.2016 Bescherung

Normalerweise habe ich eher nachdenkliche Läufe rund um unser Pubertier. Oft frage ich mich, ob und was wir falsch machen, wie es Ihr wirklich geht usw. Eine richtige Verbesserung hat mir ein Lauf in den Niederlanden gebracht. Entlang eines Kanals erkannte ich, dass ich nur die Richtung vorgeben kann, in die sie sich bewegen sollte. Diese Läufe waren für mich eine wirkliche Hilfe während des 3 monatigen Krankenhausaufenthalt.

Bei meinem heutigen Lauf war es anders, es stürmte und regnete immer wieder, also gar nicht meine Bedingungen. Aber ich hatte meinen Partylauf, den ich auch bei Hagel und Blitzeis gelaufen wäre. Nach 13,1 km habe ich die 2000 km Marke in diesem Jahr geschafft.

Meine Freude war riesig! Zusätzlich war der Lauf auch zugunsten des Kinderhospiz Mitteldeutschland.

Insgesamt hatte ich heute viele positive Gedanken, habe mich gerne an Dirks Unterstützung bei meinem ersten HM erinnert.

Am Abend waren wir wie meistens sonntagabend schwimmen.

Schaut Euch meinen Jubiläumslauf an !


Danke fürs lesen, kommentieren und +1 geben. Bleibt gesund und Euch eine schöne Woche!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen